Fortbildungen

Gastroenterologischer Dialog

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
es ist uns eine große Freude, Sie herzlich zur ärztlichen Fortbildung mit dem Fokus auf das Thema Anämie begrüßen zu dürfen. Anämie, als eine der häufigsten Bluterkrankungen, stellt
eine komplexe Herausforderung für Allgemeinmediziner und Internisten dar. Die Ursachen können vielfältig sein und erfordern ein fundiertes Verständnis der Pathophysiologie sowie eine präzise Diagnose, um eine effektive und patientenzentrierte Diagnostik und Behandlung zu gewährleisten.
In dieser Fortbildung möchten wir mit Ihnen Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet der Anämie teilen. Unser Referent wird Ihnen nicht nur aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse vermitteln, sondern auch praxisnahe Einblicke in diagnostische Verfahren und therapeutische
Ansätze vermitteln.
Wir sind davon überzeugt, dass diese Fortbildung nicht nur Ihr Wissen erweitern wird, sondern auch dazu beitragen wird, dass Sie dadurch noch motivierter in Ihren Praxisalltag zurückkehren. Möge diese Veranstaltung dazu beitragen, die Qualität der patientenorientierten Versorgung im Bereich der Anämie weiter zu verbessern.
Die Fortbildung bietet eine ausgezeichnete Gelegenheit für den Austausch von Ideen, Diskussionen und die Vernetzung unter Kolleginnen und Kollegen.
Wir freuen uns auf Sie.
Prof. Dr. Verena Keitel-Anselmino
PD Dr. Ulrike von Arnim

Download Programm

17. April 2024
17:00 - 20:30 Uhr
kostenlos
Magdeburg
Zurück zur Übersicht